Case Study: Audi E-Commerce Unit

In Case Studies by jeismann

Format: E-Commerce Unit
Feature: Branded Hook
KPI: Traffic & Awareness
Abrechnungsmodell: CPC
Platform: Cross Device

Mit dieser Aktionskampagne der Modelle A4, A5 und A6 hat Audi sich vorgenommen, die User über alle drei Kernbotschaften zu informieren. Das mediale Ziel der Kampagne lag in der Generierung von Leads, die über das Kontaktformular erzielt wurden. Dafür gab es unterschiedliche Ebenen mit standardisierten Assets, die im redaktionellen Content platziert wurden und auf die kampagnenspezifische Landingpage der Audi.de geführt haben.

Produkt: InText & InView
Zeitraum: 11.05.2021 - 07.06.20201

Demos

Desktop & Mobile

Image

Überdurchschnittliche Ad View CTR

2,8%

Unsere Werbung genießt eine hohe User-Akzeptanz, da sie user-initiiert geöffnet wird und dort platziert wird, wo sie am effektivsten ist: innerhalb kontextuell relevanter Artikel. Redaktionelle Inhalte werden in Echtzeit analysiert. Hierfür werden sowohl das Webseitenumfeld als auch die Artikel- und Begriffsebene betrachtet, um die Werbebotschaft direkt am Point of Interest des Users, in unserem Netzwerk auszuspielen.